Kreisverband Frankfurt

Auftaktaktion: Müllsammlung im Volkspark Niddatal

29. November 2020 | Kreisverband Frankfurt/Main, Stadtgruppe Mitte, Lebensräume, Naturschutz

Aktive der noch jungen BUND Stadtgruppe Mitte haben als Auftaktaktion den Volkspark Niddatal vom Müll befreit. Aktuell erfasst sind in diesem Bereich die Stadtteile: Bockenheim, Dornbusch, Ginnheim und Westend.

Die erste gemeinsame Aktion von Aktiven der BUND Stadtgruppe Mitte! Bereits die Jüngsten waren mit am Start als es hieß den Volkspark Niddatal von unnötigem Unrat zu befreien.  (bboe)

Der noch junge Zusammenschluss aus BUND-Aktiven zur "Stadtgruppe- Mitte" hatte bereits in mehreren Videokonferenzen im Vorfeld die möglichen Themen und Lokalitäten für Aktionen abgesteckt. Auch oder vielmehr gerade in der Pandemie-Situation ist es wichtig die drängenden Themen im Umwelt- und Naturschutz auch auf lokaler Ebene strukturiert an zu gehen.

So machten sich am 29.11.2020 Corona-konform zwei Zweierteams auf den Weg das Areal des Volkspark Niddatal, landläufig auch BUGA genannt, nach menschengemachter Vermüllung abzusuchen und zu beseitigen. Bereits unsere Jüngsten waren mit Müllgreifern begeistert bei der Sache. Ein Kinderfahrradanhänger wurde kurzerhand zum mobilen Wagen für sortenreine Mülltrennung umfunktioniert.

Obwohl noch nicht offiziell als BUND-Gruppe erkenntlich, wurden wir vielfach interessiert von Spaziergängern angesprochen. Ab und an raunten sich die Passanten zu: "Das ist eine gute Idee, müssten wir auch mal wieder machen." Wir sagen dazu: "Ja, sehr gerne!"

Nach einem ca. 2 stündigen Spaziergang bei bestem Sonnenschein waren unsere Müllbehälter (leider) gut gefüllt. So uns die Pandemie keinen Strich durch die Rechnung macht, kommen wir zum "Frühjahrsputz" mit geballter wo*manpower wieder. Ansonsten wie gehabt, kann auch jeder im kleinen Kreis etwas bewirken. Also auf an die Müllgreifer und los!

An dieser Stelle noch eine kleine Werbeeinlage in eigener Sache: Die Stadtgruppe-Mitte freut sich über jedes Engagement. Einige Interessierte haben sich bereits über die Frankfurter Geschäftsstelle bei uns gemeldet. Wir werden all jene bei passender Gelegenheit zu einem Kennenlern-Treffen einladen. Wir freuen uns über jede Unterstützung. Bei Interesse wenden Sie sich gerne an uns: stadtgruppe-mitte@bund-frankfurt.de.

Text: Katja Walker
Fotos: Beate Böckle, Katja Walker

 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb