Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisverband Frankfurt

Ausfall geplanter Aktionen (Einschränkungen auf Grund von "COVID-19" Pandemie)

Keine Führung mit Anton Schwarzkopf im Ostpark  
Termin am Sonntag 17. Mai 2020 - 14:00 Uhr abgesagt!

Keine Vogelwanderung mit Heinz Schaan am Berger-Hang 
Termin am Samstag 11. April 2020 - 07:00 Uhr abgesagt!

Kein Treffen in den Räumen von „Aktive Nachbarschaft“ Am Atzelberg
Termin am Dienstag 24.03.2020 um 20:00 Uhr abgesagt!

 

 

Mitmachaktion am 15.02.2020

Eine erfolgreiche Aktion im Seckbacher Ried

Am Samstag kamen viele Helfer und nach nur einer Stunde stand ein ganzer Berg von Müll vor der Einfahrt zum Naturschutzgebiet. Von 39 eingesammelten Mehrwegflaschen über einen Berg Autoreifen bis zum Rasenmäher war alles dabei.
Mit ca. 15 Personen und drei Kindern wurde der Randstreifen des FFH-Gebietes entlang des Zauns von Unrat befreit, der im Laufe eines Jahres über den Zaun geworfen worden war.
Nach dem erfolgreichen Müllsammeln hatte Herr Kehrenberg, von Hessenforst für das Ried zuständig, zu Kaffee und Kuchen eingeladen und auch dem jüngsten Helfer hat es prima geschmeckt.

Eine gute und sinnvolle Aktion, die wir am Samstag, 20. Februar 2021 um 10:00 Uhr wiederholen.

2019 Flyer der Naturschutzgruppe

Naturschutzgruppe Seckbach

Die Mitglieder der Naturschutzgruppe Seckbach betreiben lokalen Naturschutz in dem Frankfurter Stadtteil Seckbach. Dazu gehören beispielweise die regelmäßige Pflege von artenreichen Wiesen, der Erhalt der Seckbacher Speierlinge, die Säuberung des Seckbacher Rieds und die Pflege des Wildpflanzenbeetes am MainÄppelHaus, das Organisieren von Führungen sowie Veranstaltungen über die heimische Flora und Fauna. Die Naturschutzgruppe ist ein freier Zusammenschluss von am Naturschutz interessierten engagierten Bürgerinnen und Bürgern. Interessierte sind herzlich willkommen. Bitte schicken Sie uns eine Mail, wenn Sie Fragen haben um mitzumachen. Es gibt noch viel zu tun.

Treffen:  4. Dienstag im Monat 20.00 Uhr AWO Nachbarschaftsbüro, Atzelbergstr. 46 

        Kontakt: Johannes Kutzner   

2017 Artikel in der Frankfurter Rundschau

 (2017©Johannes Kutzner)

2013 Fertigstellung Teichbau für Erdkröten

Kontakt

Naturschutzgruppe Seckbach

Johannes Kutzner
E-Mail schreiben

BUND-Bestellkorb