Kreisverband Frankfurt

Sauberes Frankfurt mit Hilfe des Mängelmelders ffm.de

28. April 2021 | Kreisverband Frankfurt/Main, Naturschutz, Ressourcen & Technik, Umweltgifte

Es reicht nicht, die Stadt nur am Clean-up Day zu säubern. Mit ffm.de können wir alle ganzjährig dafür sorgen.

Missstände per ffm.de App melden  (Rüdiger Hansen)

Die Sauberkeit der Stadt liegt uns Bürgerinnen und Bürgern ganzjährig am Herzen. Leider gibt es andere, die immer wieder für Verschmutzung sorgen. Ganz schlimm ist die wilde Ablagerung alter Autoreifen, wie sie z. B. auf dem Foto unserer Pressemeldung zum Ausbau der A661 zu sehen ist. Dort liegen mehrere Haufen Reifen, große Mengen Grünschnitt, eine alte Badewanne, ein alter Rasenmäher und mehr.

Diesen Zustand haben wir in der ffm.de-App erfasst, ein gut eingeführter digitaler Service der Stadt, der auch im Internet verfügbar ist. Man ruft die App auf, macht unter Steuerung der App bis zu drei Fotos, gibt dann noch eine kurze Beschreibung ein und fertig ist die Meldung. Die Geo-Position wird automatisch vom Mobiltelefon übernommen.

Am nächsten Tag steht die Meldung auf der Stadtkarte im Internet an der richtigen Stelle mit Kommentar, Fotos und Rückmeldung der Stadt – für alle sichtbar (siehe Screen Shot). Auch die Erledigung des gemeldeten Vorfalls wird gemeldet. In diesem Fall hat die Stadt den Zustand weitergeleitet an Hessen-Mobil, denen dieses Gelände an der Friedberger Landstr. neben der A661 gehört.

Zur Übersicht