Kreisverband Frankfurt

Pflanzaktion im Herbst am 19.10.2019

19. Oktober 2019 | Kreisverband Frankfurt/Main, Naturschutz, Lebensräume, Grünes Band

Am Samstag den 19.10 trafen sich um 15 Uhr an der Gießener Straße/Ecke Friedberger Landstraße Mitglieder des BUND KV Frankfurt zu einer 'Pflanzaktion im Herbst'. Unter der Anleitung des Vorstandsvorsitzenden des Kreisverbands John Dippell wurden in eine, 2017 ebenfalls vom BUND angelegte Insektenwiese, folgende Jungpflanzen eingesetzt: die Echte Schlüsselblume, Knäuel-Glockenblume und Knolliger Mädesüß. Die vom Grünflächenamt ausgewiesenen Parzellen können ökologische Trittsteine sein, die dabei helfen, Naturschutzgebiete miteinander zu vernetzen und somit zum Erhalt bedrohter Arten beitragen. Bei wider Erwarten trockenem Wetter und guten Gesprächen konnten die Pflänzchen innerhalb einer Stunde auf der Wiese verteilt, eingepflanzt und angegossen werden.

Der BUND KV Frankfurt dankt den freiwilligen Helfer*innen für ihre Unterstützung!

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb