Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisverband Frankfurt

Bild Intro: original_R_K_B_by_Stephanie  Hofschlaeger_pixelio.de 

Waldläuferbande Frankfurt-Bockenheim

Hast du Lust auf Abenteuer und Streifzüge durch die Natur? Möchtest du neugierig die Wildnis Frankfurts entdecken? Liebst du es, Feuer zu machen und Stockbrot zu backen? In unserer „Waldläuferbande Frankfurt“ tasten und fühlen wir uns durch den Niddapark, lauschen den Geräuschen und schlagen uns durch die Büsche. Gemeinsam gehen wir durch die Jahreszeiten, sind dabei immer nah an unserem eigenen Puls und dem der Natur. Spiel und Spaß sind unsere ständigen Wegbegleiter!

Die Wildnis in der Stadt entdecken

In unserer Waldläuferbande setzen wir uns gemeinsam mit den Kindern intensiv mit der Natur auseinander. Wir treten mit der Natur in Verbindung, um von ihr zu lernen. Auf spielerische Art und Weise lernen wir, lautlos und ungesehen durch den Wald zu schleichen, Spuren zu folgen, Pflanzen zu erkennen, Laubhütten zu bauen, Tiere zu beobachten und ein wärmendes Feuer zu entzünden.

 

Bei der Waldläuferbande entdecken und lernen die Kinder folgende Inhalte:

  • Wahrnehmung, Tiere sehen lernen
  • Feuer entzünden (mit Mitteln aus der Natur)
  • Laubhüttenbau, Survivalunterkunft
  • Wildpflanzen erkennen, sammeln und zubereiten
  • Kern/Herzroutinen, wie Natur-Sitzplatz
  • Spurenlesen als Weg zu den Tieren
  • Intuition und Instinkt, auf den Körper hören lernen
  • Schleichtechniken
  • Werkzeuge, Gefäße aus Naturmaterialien herstellen

 

Wichtige Infos

Ort:

An der Grenze zwischen Bockenheim & Ginnheim, treffen wir uns am Rande des Niddaparks für unsere Streifzüge durch die wilden Seiten Frankfurts.

Alle Termine finden – bei Wind und Wetter – draußen statt.

Zielgruppe:

Die Waldläuferbande richtet sich an alle Kinder zwischen 6 und 10 Jahren, die gerne Zeit draußen verbringen.

Bei einigen Terminen möchten wir gerne den Kindern nahestehende Personen miteinladen. Das können natürlich die Eltern, aber auch Großeltern oder andere Bezugspersonen sein.

Gerne möchten wir eine konstante Gruppe aufbauen.

Termine: Jeweils von 14 – 17 Uhr im Niddapark:

  1. Termin: 25. Mai 2019
  2. Termin: 22. Juni 2019
  3. Termin: 31. August 2019
  4. Termin: 02. November 2019
  5. Termin: 14. Dezember 2019

Kosten: 
Die Kosten belaufen sich auf 18 Euro pro Kind / Termin, die gesammelt zweimal im Jahr bar gezahlt werden.

  • Stichtag: 22.06.2019

Sollte dein Kind erst nach dem 19.01.2019 Teil der Waldläuferbande werden, sind die Kosten der Termine bis zum 22.06. bei der Anmeldung zu zahlen. Gleiches gilt, wenn dein Kind nach dem 22.06 Teil der Waldläuferbande wird.

Wenn einer Teilnahme einer finanziellen Hürde entgegensteht, nimm Kontakt zu uns auf – wir finden einen Weg!

Schnuppern:

Du möchtest uns und die anderen Kinder erst mal kennenlernen, bevor du dich festlegst, regelmäßig zur Waldläuferbande zu kommen? Kein Problem, du kannst jederzeit zum Schnuppern kommen. Ein Einstieg in die fortlaufende Gruppe ist ebenfalls jederzeit möglich. Die Kosten für das einmalige Schnuppern liegen bei 18 €.

Ausrüstung und Verpflegung:

  • Wetterangepasste Kleidung: Da wir die gesamte Zeit draußen verbringen, ist es wichtig, dass die Kinder dem Wetter angepasste Kleidung tragen, die schmutzig werden darf und bei der es nicht schlimm ist, wenn mal ein Riss drin ist. Außerdem sollten sie sich gut in der Kleidung bewegen können. Bei Regen spannen wir ein Tarp/eine Plane, dennoch sind wir draußen unterwegs, gehen auf Regentropfenjagd und spielen Spiele. Regenjacke und Gummistiefel sollten dann auf jeden Fall dabei sein. Im Sommer ist Sonnenschutz gefragt (Sonnencreme, Hut/Mütze) und im Winter warme Kleidung, die auch bei Nässe wärmt.

  • Ausrüstung: Wer hat und mag, kann sein Schnitzmesser (z.B. ein Kinder Opinel) und ein Sitzkissen mitbringen.
  • Proviant: Im Gepäck sollte auf jeden Fall etwas zu trinken und bei Bedarf ein kleiner Snack für zwischendrin sein. 

Anmeldung:

Anmeldung per Email an: waldlaeuferbande.frankfurt(at)weltenwandler-wildnis.de

Mit der Anmeldung erklärst du dich mit den AGB’s der Wildnisschule Weltenwandler einverstanden.


Kooperation

Die Waldläuferbande ist eine Kooperation mit der Wildnisschule Weltenwandler. Wir sind eine von vielen Waldläuferbanden, die sich über den deutschsprachigen Raum (Österreich, Deutschland, Schweiz) verteilen. Weitere Waldläuferbanden findest du auf der Standortkarte von Waldläuferbande.at.

Kontakt

Britta Düsterhaus und Leonard Kötters


E-Mail schreiben

BUND-Bestellkorb