Kreisverband Frankfurt
Mitglied werden Jetzt spenden
Kreisverband Frankfurt

World Clean Up Day 2022 - Wir sind dabei!

15. August 2022 | Abfall, BUNDjugend Hessen, BUNDjugend Frankfurt, Ehrenamtliches Engagement, Konsum, Kreisverband Frankfurt/Main

17.09.2022 - Clean Up & Brand Audit am Schaumainkai

Flyer World Claen Up Day Schaumainkai

Am Samstag den 17. September ist World Clean Up Day! Überall auf der Welt sammeln Menschen Müll aus der Umwelt und räumen ihre Städte auf. Mach auch du mit und verschönere dein Frankfurt.

Nach dem Müllsammeln (11-13 Uhr) führen wir ein Brand Audit durch (13-15 Uhr). Dabei handelt es sich um eine Auszählung der gesammelten Müllteile, um die hauptverantwortlichen Hersteller:innen und Inverkehrbringenden von Plastikmüll zu identifizieren und zu outen. Denn v. a. große Konzerne sollten führend bei der Suche nach echten und nachhaltigen Lösungen, wie neue standardisierte Mehrwegsysteme sein! Das Brand Audit Projekt findet an mehreren Orten Deutschlands statt. Die erhobenen Daten werden anschließend in einem Paper von BUND-Kreislaufwirtschaftsexpertin Janine Korduan veröffentlicht.

An unserem Infostand am Schaumainkai erwartet dich außerdem eine Plastiklernstation sowie ein Mülltrennparcour. Wir freuen uns darauf dich kennenzulernen, uns auszutauschen, Gleichgesinnte zu finden und gemeinsam einen schönen Tag zu verbringen!

Also los geht's, schnapp dir deine Klasse, deine Freunde und/oder Familie und Arbeitskolleg:innen und melde dich an für den Main Clean Up am 17.09.22.

Es gibt zwei Startzeiten:

11.00 – 13.00 Uhr (Müllsammeln)

13.00 – 15.00 Uhr (Brand Audit)

Bitte meldet euch über folgende Seite an, damit wir planen können, wie viele Materialien wir bereitstellen müssen:

https://worldcleanupday.de/veranstaltungen/clean-up-brand-audit-frankfurt-a-m-hessen/

Denk daran, dir etwas zu Trinken mitzunehmen und gegebenenfalls Sonnenschutz aufzutragen. Müllsammelmaterialien wie Handschuhe, Zangen und Müllbeutel stellen wir von der FES zur Verfügung.

Der Arbeitskreis 0,0 Plastikmüll ist Bestandteil des Jugend-Budget-Projekts Nullkommanull Plastikmüll.

Zur Übersicht