Kreisverband Frankfurt

Ehrung im Rahmen des Wettbewerbs „Naturtagebuch“ der BUNDjugend Hessen

12. Mai 2022 | BUNDjugend Hessen, Biodiversität, Naturschutz, Stadtgrün

Teilnehmer*innen des Wettbewerbs Naturtagebuch für Preisverleihung in Palmengarten nach Frankfurt eingeladen.

Naturtagebuch2022 BUNDjugend Hessen  (© Antoine Bavoux)

Fast 100 Kinder aus ganz Hessen hatten bis Ende Oktober 2021 ihr Naturtagebuch bei der BUNDjugend Hessen eingesendet.
Die Jury wählte auf einer Sitzung die besonders schönen Tagebücher aus und lud die Autor*innen zur Preisverleihung in den Palmengarten nach Frankfurt ein.

Zunächst nahmen die Kinder in zwei Gruppen an Führungen durch das Tropikarium des Palmengartens teil, wo sie viel Wissenswertes über die Anpassung der Pflanzen an tropische Bedingungen erfuhren. Danach konnten sie sich mit einem kleinen Imbiss und Getränken stärken. Als krönender Abschluss fand die Ehrung statt, bei der den Kindern eine Urkunde und kleine Sachpreise überreicht wurden.


Mehr Informationen gibt es in der

Pressemitteilung

Zur Übersicht