Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisverband Frankfurt

Die Naturschutzgruppe Seckbach lädt ein zum Apfelfest im Kirchhof der Marienkirche in Seckbach. Zum Erntedank dreht sich das Fest um die Streuobstwiesen. Es gibt frisch gekelterten Süßen. Ein

Schäfer zeigt seine Tiere und Produkte. Um das Spinnrad herum werden Wolle und Wollprodukte angeboten. Der Imker bietet Honig vom Lohrberg an. Bratwurst vom Holzkohlengrill, Kaffee

und Kuchen und weitere Köstlichkeiten sind im Angebot. Die Naturschutzgruppe Seckbach informiert über den Naturschutz und ihre Arbeit.

Kontakt: Naturschutzgruppe Seckbach, Johannes Kutzner, Tel. 069 49 39 37, naturschutz-seckbach(at)bund-frankfurt.de

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

29. September 2019

Enddatum:

29. September 2019

Uhrzeit:

11:00 Uhr

Ort:

Treffpunkt: Kirchhof der Marienkirche in Seckbach

Bundesland:

Hessen

Veranstalter:

Naturschutzgruppe Seckbach  

BUND-Bestellkorb