Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisverband Frankfurt

Bachwanderung zum Weltwassertag- Am Urselbach von der Nidda bis zur Krebsmühle

11. März 2020 | Kreisverband Frankfurt/Main, Flüsse & Gewässer, Naturschutz

Die BUND- Frankfurt Ortsverbände Ost und Nord laden anlässlich des Weltwassertages am Sonntag, den 22. März 2020 ab 13 Uhr zur Bachwanderung ein.

 (Wolf-Rüdiger Hansen)

Von der Mündung des Urselbachs in die Nidda durch Riedwiesen und Bachauen; am Hundertwasser-Kindergarten vorbei nach Niederursel und zum Pädagogischen Naturzentrum Schilasmühle; weiter zur Krebsmühle und zur Kläranlage Oberursel (ca. 6 km). Erläuterungen zu: Flora und Fauna, Frankfurter Wasserwirtschaft, Historie der Fachwerkhäuser in Niederursel, pädagogische Projekte der Schilasmühle, Auswirkungen der Kläranlage auf den Urselbach.

 

 

Datum und Uhrzeit: Sonntag 22. März 2020 | 13:00 – 17:00 Uhr

Treffpunkt: U-Bahnstation Heddernheim, Tunnelausgang Ost, An der Sandelmühle.

Veranstalter: BUND Frankfurt OV Ost / Nord: www.bund-frankfurt.de

Kontakt: ruediger.hansen@bund-frankfurt.de 

Sonstiges: Kostenfrei. Ohne Anmeldung. Feste Schuhe ratsam.

In Kooperation mit dem Amselhof Kulturverein.

 

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Programmheft 2020. Hier als PDF zum Download

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb