Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

Logo
Feldhamster bei der Futtersuche

Liebe BUND-Freund*innen, liebe Mitglieder,

unser August-Newsletter beginnt mit Neuigkeiten aus dem Garten des OV Ost und der Vorstellung des Ferienprogramms für den kleinen Geldbeutel "Urlaub ohne Koffer". Anschließend informieren wir über unsere anstehenden Termine, ein Projekt und zwei spannende Veranstaltungen der Bundjugend. Stolz blicken wir auf den Juli zurück und berichten über unser erfolgreiches Mitwirken beim Wasserlauf 2022, dem Flow-Projekt und der Eurobike-Messe. Zuletzt gibt es wie immer ein paar nützliche Ökotipps.

Bleiben Sie gesund und seien Sie herzlich gegrüßt,

Ihr Team vom BUND KV Frankfurt

 
Aktuelles

Urlaub der Geschäftsstelle

Auch bei uns ist Ferienzeit. Vom 1.08. bis 19.08. ist unser Büro weniger besetzt als üblich, deshalb können unsere Anfragen langsamer bearbeitet werden. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Urlaub Frosch

(©Alexas_Fotos/pixabay)

Foto 1: Dickicht

Neues aus dem Garten des BUND Frankfurt OV Ost

Zur Erinnerung: Im Februar fand sich eine kleine Gruppe, die aus einer wilden Mischung von alten Obstbäumen, schnellwüchsigem Weichholz, Brombeergestrüpp und Hartriegelschösslingen wieder einen wirklichen Garten machen wollte, biodivers und nachhaltig. 

Viele Arbeitstage sind seitdem vergangen mit dem Freischneiden eines Pfades, kleinerer Flächen für eine zukünftige Wildwiese und zukünftige Beete. Die größere zweier verfallener Hütten ist inzwischen abgerissen. Am Tor stapeln sich 4 Containerladungen unbrauchbares Abrissmaterial und Müll zum Abtransport. In gemeinsamer Diskussion wurde eine Zukunftsperspektive entwickelt und von unserem Architektenpaar, Clément Haize und Celine Devaquet zu Papier gebracht.

Weiterlesen...

(© Foto/Text Folkhart Funk)

Urlaub ohne Koffer - Abenteuertag im Grünen

Wir sind Mitorganisatoren des "Abenteurtag im Grünen" im Badvilbeler Wald im Rahmen der Sommerausflüge "Urlaub ohne Koffer - Unterwegs mit kleinem Geldbeutel":
Im Grünen gibt es viel zu entdecken! Tolle Orte für einen schönen Tag an der frischen Luft sind mit der S-Bahn schnell erreicht. Am Stadtrand von Bad Vilbel liegt das Pfadfindergrundstück „Grauer Biber“, das wir nach einem kurzen Spaziergang erreichen. Wir verbringen einen abenteuerlichen Tag im Wald und grillen am Lagerfeuer selbstgemachtes Stockbrot und mehr.

Urlaub ohne Koffer 2021

Habt ihr Lust auf ein Abenteuer mitten im Grünen? Dann meldet euch an!

Mehr Informationen & Anmeldung

(© Kerstin Hedrich)

Termine
Sommerprogramm_2022

Auch im Sommer stellen wir Ihnen wieder Wanderungen, Aktionen und Informationsveranstaltungen zu aktuellen Themen zur Auswahl - reinschauen lohnt sich! Hier können Sie Gleichgesinnte kennenlernen und am Ende des Tages schöne Erinnerungen und viel Wissenswertes mitnehmen. Wir freuen uns auf Sie!

>>> Das Programm als PDF zum Download

2.08. Repair Café Frankfurt - Sachsenhausen
5.-8.08. Citizen-Science-Projekt "MainStadtBaum"
12.-21.08 Aktionstage MainKai: Den Mainkai zum Blühen bringen
21.08. Sonntagsspaziergang in der Grünen Lunge am Günthersburgpark
22.08. "Urlaub ohne Koffer" - Abenteuertag im Grünen/Bad Vilbeler Wald
10.09. Fahrrad-/Bahn-Exkursion zum NSG/FFH „Salzwiesen und Weinberg“ an der Nidder

Mehr Informationen

Logo BUND Kreisverband Frankfurt
Wiederkehrende Termine

Die Sitzung des KV Frankfurt findet jeden zweiten Montag im Monat statt.
Im August am 8.08.22 im Garten der "Grünen Lunge" am Günthersburgpark
► 
Das Repair Café Sachsenhausen findet wieder am 2August statt.
► Die BUNDjugend Teenie-Gruppe macht gerade Ferien. Weiter geht es nach den Sommerferien, ab dem 5. September immer montags um 15.15 Uhr im BUND-Gemeinschaftsgarten in Rödelheim.

BUNDjugend
Gruppenfoto_Plastikmüll

Für eine Gesellschaft ohne Plastikmüll!

Das BUNDjugend Projekt 0,0 Plastikmüll setzt sich im Rahmen des Jugend-Budgets für Abfallvermeidung und den Ausbau von Mehrweg ein. Gemeinsam wollen wir Aktionen ins Leben rufen, um für das drängende Thema die angemessene Aufmerksamkeit zu schaffen.

Bist du zwischen 12 und 16 Jahre alt und hast Lust dich mit uns für eine plastikfreie Welt zu engagieren? Komm doch mal vorbei! Das nächste Treffen findet am 24. August von 11-14 Uhr statt. Gerade arbeiten wir an einer Videoclip-Reihe zum Thema Plastik. Kreative Köpfe sind herzlich willkommen!

Neben der Jugendgruppe befasst sich der bundesweite Arbeitskreis Plastikmüll derzeit mit der Planung einer Müllsammel-Aktion https://worldcleanupday.de/veranstaltungen/clean-up-brand-audit-frankfurt-a-m-hessen/ mit anschließendem Brand Audit. Am 8. August findet um 18 Uhr unser nächstes Planungstreffen statt. Schreib eine Mail an: null-plastik@bundjugend.de

Mehr Informationen

(© Moritz Knauer)

Noch Plätze frei für Jugendfreizeit „Wasser, Wald und Burgen“

Wer mal eine Woche lang Natur pur erleben will, ist bei uns richtig. Von  unserer einfachen, gemütlichen Unterkunft starten wir Ausflüge zu Wasser  und zu Land ins wilde Nordhessen – wir erkunden die Wälder, machen einen Ausflug zur Burg  Ludwigstein und paddeln ein Stück auf der Werra. Dabei lernen wir uns in  der Natur zu orientieren und suchen unsere Wege, und lernen nebenbei spannendes über  die Landschaft und die Lebensgemeinschaften von Tieren und Pflanzen.

Nach den Abenteuern draußen können wir in  unserer Unterkunft alte Handwerkstechniken wie Körbe flechten oder  Schmieden ausprobieren. Chillen am Lagerfeuer lässt die Tage ausklingen.

Kanu Fluss am Waldrand

Teilnehmen können Jugendliche von  13-15 Jahren.

Termin 8.-14.8.2022
Ort: Bad Soden-Allendorf
Kosten: 125 €, ermäßigt 110 €

Mehr Informationen & Anmeldung

(© spinheike / pixabay)

BUNDjugend-Sommercamp

Es gibt noch ein paar freie Plätze für das Eine-Erde-Camp der BUNDjugend Hessen. Unter dem Motto:  Glück und/oder Geld - in welcher Welt wollen wir leben? treffen sich  junge Menschen bis 27 Jahre vom 26. August bis 2. September auf dem Zeltlagerplatz Eckmannshain bei Ulrichstein im Vogelsberg. Acht Tage lang wird es ein abwechslungsreiches Workshop-Angebot sowie ein buntes selbstgestaltetes Mitmachprogramm mit Lagerfeuer, Camp-Tauschring und Experimentierfeldern für einen nachhaltigen Lebensstil geben.

Eine Erde Camp 2022

Die Teilnahmegebühr beträgt 120 €, ermäßigt 105 €.

Mehr Informationen & Anmeldung

(© BUNDjugend)

Berichte
Wasserlauf 2022

Erfolgreicher Wasserlauf

Am 16.07.2022 haben sich über hundert Engagierte zusammengefunden um ein Zeichen zu setzten, indem sie Trinkwasser aus Frankfurt zurück in den Vogelsberg zurückbrachten. Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, Inlineskates oder sogar mit der Pferdekutsche:

Die zahlreichen Mitstreiter trugen das Wasser von Station zu Station, bis an die Niddaquelle im Vogelsberg. Einige sogar den gesamten Weg über 90 km hinweg. Die Aktion, welche wir gemeinsam mit dem Bündnis Wasserlauf, bestehend aus Naturschutzverbänden und Bürgergruppen, organisiert haben, war ein voller Erfolg. Der BUND Kreisverband Frankfurt hat am alten Flugplatz in Bonames die Erste Station der insgesamt 5 Etappen betreut. Hier haben wir für alle Interessierten mit Hilfe von Informationstafeln erklärt, wo Frankfurt sein Trinkwasser herbekommt, was das mit dem Klimawandel zu tun hat und welche Auswirkungen dies auf die umliegenden Regionen hat.

Bilder & Weiterlesen...

Flow 2022 beendet

Ende Juni wurde im Rahmen des bundesweiten Flow-Projektes die Untersuchung des Kalbachs durchgeführt. Bei diesmal deutlich angenehmeren Wetter wurden wieder Strukturkennzeichen festgestellt, eine chemische Analyse durchgeführt und eine Bestimmung des Makrozoobenthos (= Kleinlebewesen am Gewässergrund) durchgeführt. Dank der engagierten Teilnehmer konnten alle Teiluntersuchungen solide durchgeführt werden.

NL FLow 2022

Weiterlesen...

(© Foto/Text: Ralf Jäger)

EUROBIKE 2022 Team am Vernetzungsstehtisch

Unser Besuch auf der EUROBIKE Frankfurt

Vom 11. – 17.07. fand die EUROBIKE, die größte Fahrradmesse Europas, erstmalig in Frankfurt statt. Die Mobilitätswende ist uns ein großes Anliegen und wir denken, dass das Rad dabei eine zentrale Rolle spielt.

Deshalb haben wir es uns nicht nehmen lassen, gemeinsam mit dem Landesverband Hessen, bei der Messe dabei zu sein. Und zwar genauer gesagt auf der Eurobike Convention: Der Plattform in Form einer Tagung zum fachlichen Austausch über das Rad als Verkehrsmittel und darüber hinaus. Gemeinsam mit Vertreter*innen aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Zivilgesellschaft gab es spannende Vorträge und kontroverse Diskussionen, darüber wie die verschiedenen Akteure der Verkehrswende gemeinsam die Stadt der Zukunft realisieren können.

Bilder & Weiterlesen...

Pflasterritzengesellschaften – ein botanischer Spaziergang

Eine kleine Gruppe von Menschen zieht am heißen Nachmittag des 8. Juli 2022 am Merianplatz die Aufmerksamkeit der Caféhausbesucher und Passanten auf sich. Gebückt, aufmerksam suchend schreiten sie das Pflaster ab. Kniend fotografieren sie mit ihren Smartphones winzige Pflanzen, andere führen Tabellen, wieder andere schreiben mit bunter Kreide die gerade bestimmten Pflanzennamen auf das Pflaster.
Die Krautschau – Vielfalt zum Niederknien. Unter diesem Titel haben das Senckenberg Institut und der BUND Frankfurt (in seiner Reihe Klima-Spaziergänge) zu einer botanischen Exkursion eingeladen.

Krautschau 2022_3

Zu Beginn führt Julia Krohmer vom Senckenberg Institut in einem mitreißenden Vortrag in die Entstehung der Krautschauen und die botanischen Grundlagen dieser Pflasterritzengesellschaften ein.

Weiterlesen...

(© Foto/Text Folkhart Funk)

Service
Trockener Rasen

„Sommerbräune“ für den Rasen

Die Hitze der letzten Wochen hat sichtbare Spuren in Hessens Gärten hinterlassen: Wo sich die Menschen sonst über grünen Rasen freuen, befinden sich zurzeit oft nur noch trockene, braune Flächen. Thomas Norgall, Naturschutzreferent beim hessischen Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) rät zur Gelassenheit: „Wässern Sie Ihren Rasen nicht mit wertvollem Trinkwasser, sondern ertragen Sie seine ‚Sommerbräune‘“.

Weiterlesen...

(© petrafaltermaier/pixabay)

Eis am Stiel

Eisverpackungen nicht weiterverwenden: Eis einfach selbst machen

Eis ist eine beliebte Erfrischung im Sommer! So tummeln sich in deutschen Tiefkühltruhen zahlreiche Plastikbehälter voller leckerer Eiscreme. Ist die Süßspeise verzehrt, nutzen Umweltbewusste die Verpackung zur Aufbewahrung von Essensresten oder frieren darin erneut Lebensmittel ein. Was praktisch gedacht ist, birgt jedoch Gesundheitsrisiken: Denn die Verpackungen bestehen oft aus thermoplastischen Kunststoffen, die sich bei höheren Temperaturen verformen. So können sich schädliche Substanzen lösen, wenn warme Essensreste eingefüllt werden und so ins Essen gelangen. 

Weiterlesen...

(© Foto/Texte Lynn Anders)

Der BUND finanziert seine Umwelt- und Naturschutzarbeit als gemeinnützige Organisation zu über 70 % aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen von Privatpersonen. So bleiben wir unabhängig von Politik und Wirtschaft. Jede Spende hilft, unsere Arbeit langfristig sichern.

 
Mitglied werden
Online spenden