Aktuell

- !! ACHTUNG - Terminänderung !!

Das nächste Treffen des OV-Nord findet erst am 18.10.2017 statt, wie gewohnt um 19:00 Uhr im Rathaus Kalbach. Hauptthema werden die Planungen der Stadt Frankfurt zur Bebauung des Frankfurter Nordwesten sein.

-   Wanderung durch die Baugebiete im Frankfurter Norden (Bonames-Ost, Pfingstberg?)

Samstag, 10.06.2017, ab 10:00 Uhr, ca. 10kmDer Frankfurter Norden ist für die Stadtplanern sehr attraktiv. Nur hier finden sich noch im Frankfurter Stadtgebiet große freie Flächen, die bebaut werden können. Auf dieser Wanderung schauen wir uns zwei dieser Gebiete an: Bonames-Ost, das kurz vor der Planfeststellung steht, und den Pfingstberg. Der Rückweg führt durch den Grüngürtel entlang der Nidda, die hier bereits renaturiert wurde. Gegen Ende der Wanderung besteht auf dem alten Fluǵhafen Bonames die Möglichkeit zur gemeinsamen Einkehr.

Treffpunkt: U-Bahn-Station Kalbach (U2, U9, Park-Ride Parkplatz)/ Unterer Kalbacher Weg. Hier ist auch der Endpunkt der Wanderung.

-  Nächstes Treffen des OV-Nord am 19.7.2017 um 19:00 Uhr im Rathaus Kalbach

-   Alter Flughafen Bonames-Kalbach

    Die gemeinsame Kindergruppe des OV-Nord und des NABU hat sich zum ersten Mal
    getroffen (mehr...)

-   Niederursel: Baumbestand am Stockborn erhalten!

    (mehr...)

-   Eschersheim: Streuobst in der Stadt

    OV Nord kooperiert mit IGS Eschersheim und Rehawerkstatt Niederrad (mehr...)

Über uns

Der Ortsverband Frankfurt-Nord umfasst den gesamten Niddabogen mit den Stadtteilen Bonames, Harheim, Heddernheim, Kalbach, Niederursel, Nieder-Erlenbach, Nieder-Eschbach, Nordweststadt, Praunheim  und den Riedberg. Dieser große "weiße Fleck"im Frankfurter Stadtplan war bisher nicht durch eine Ortsgruppe des BUND abgedeckt, die sich um die dort auftauchenden Probleme aus eigener Anschauung und Betroffenheit gekümmert hat. Dies haben wir mit der Gründung dieser neuen Ortsgruppe geändert, vor allem da gerade im Frankfurter Norden die noch vorhandene freie Landschaft durch weitere Bebauung eingeengt zu werden droht.

Nach der fast vollendeten Bebauung des Riedbergs richten sich Blicke und Begehrlichkeiten von Planern und Bauinvestoreninsbesondere auf eine massive Erweiterung von Bonames zum Eschbachtal hin sowie auf die große freie Fläche zwischen Niedereschbach und Niedererlenbach, den sogenannten Pfingstberg. Selbst der Grüngürtel – angeblich auch für Frankfurts Politiker unantastbar und sakrosankt – kommt aufgrund von Verkehrszunahme und Wohnungsnachfrage  unter Druck. Durch diesen Flächenverbrauch würden Erholungsgebiete und Rückzugsräume für Mensch und Tier für immer verloren gehen. Lärm und Verkehr würden massiv zunehmen.

Nicht gegen jede, wohl aber eine ausufernd massive Bebauung in unserem Raum stemmen wir uns im Verein mit örtlichen Bürgerinitiativen. Daneben kümmern wir uns um wertvolle Biotope und die in ihnen lebenden Arten, vor allem entlang der Nidda und ihrer Zuläufe. Wir unterstützen den Erhalt von Streuobstwiesen in unserem Einzugsgebiet. Wir treffen uns alle zwei Monate und versuchen alle diese Dinge im Blick zu behalten. Dabei wären uns neue Mitstreiter und auch Förderer sehr willkommen. Unterstützen Sie uns dabei mit einer Spende oder besser noch, indem Sie bei uns aktiv werden.

Kontakt & Termine

Der OV-Nord trifft sich alle zwei Monate im Rathaus Kalbach, Kalbacher Hauptstraße 36 in Frankfurt, jeweils um 19:00 Uhr im Sitzungssaal im ersten Stock. Der nächste Termin ist rechts oben auf der Seite zu sehen.


Der Vorstand des OV-Nord besteht aus folgenden Mitgliedern:

Dr. Dietrich Jörn Weder, Sprecher

Andreas Funk, stellv. Sprecher

Bernhard Zander, stellv. Sprecher

Ralf Jäger, Beisitzer

 

Per Email ist der Vorstand unter der Mailadresse

OV-Nord(at)bund-frankfurt.de

zu erreichen.

Unsere Themen



Termin nächstes Treffen

Ab 2017 wolllen wir einen regel-
mäßigen Treff anbieten: jeder
3. Mittwoch im ungeraden Monat,
immer um 19:00 Uhr im 1. Stock des
Rathauses Kalbach (
Kalbacher
Hauptstraße 36, 60437 Frankfurt
am Main)
.
Wir treffen uns also am 18.1., 15.3., 17.5.,
19.7., 18.10., 15.11. 2017.
Änderungen werden auf der Webseite
bekanntgegeben.

Termine Kindergruppe

Die gemeinsamen Kindergruppe von BUND und Nabu trifft sich jeden 2. Samstag um 11:00 Uhr im Grünen Klassenzimmer auf dem alten Flugplatz Bonames.

Suche